Smart Wi-Fi Lösungen und die Zukunft von Internetanbietern

Smart Wi-Fi Lösungen und die Zukunft von Internetanbietern

Wi-Fi Lösung

Vorteile

Mesh Wi-Fi Systeme

·       Superschnelle Verbindungsgeschwindigkeit

·       Eliminiert tote Stellen

·       Einfache Plug-and-Play-Einrichtung

·       Steuern Sie Ihr Wi-Fi-Netzwerk von überall aus

Cloud Managed Wi-Fi

·       Komplette Cloud-basierte Lösung

·       Schnelle Fehlerbehebung

·       Durchführung von Netzwerkänderungen aus der Ferne

Wi-Fi 6E

·       Steigerung der Netzwerkeffizienz und -kapazität

·       Zustrom von 6E-Chips


 

Nicht jeder ist so technikaffin wie ein durchschnittlicher Netzwerkadministrator. Es muss frustrierend für Ihr technisches Team sein, jemandem Netzwerkfunktionalität und Fehlerbehebung zu erklären, der noch nie etwas von "Backhaul" gehört hat. 

Es können Stunden beim Kunden zuhause oder am Telefon verbracht werden, jemandem Schritte für Schritt die übliche Fehlerbehebung zu erklären, wie z. B. einen Router neu zu starten oder die Firmware zu aktualisieren.  Doch die neuesten technischen Errungenschaften bieten andere Möglichkeiten wie die Internetanbieter zukünftig vorgehen können.

 

Mesh Wi-Fi Systeme

Das Smart Home ihrer Kunden ist nur so stark wie Ihre Wi-Fi Verbindung. Daher ist es wichtig, dass Sie über ein zuverlässiges Hochgeschwindigkeitsinternet verfügen, um sicherzustellen, dass Ihre Geräte mit maximaler Kapazität funktionieren.

Mesh-WiFi-Systeme umfassen einen Hauptrouter und eine Reihe von Netzknoten, die in einem größeren Raum installiert werden können. Der Router und die Knotenpunkte arbeiten zusammen, um ein nahtloses und einheitliches Netzwerksignal zu erzeugen, das den Abdeckungsbereich erweitert und die Stärke Ihrer Internetverbindung erhöht.

Bei einer führenden Lösung, wie dem M2 Hive Mesh Wi-Fi-System von Mercku, verbinden sich die Netzknoten automatisch zu einem Mesh-Netzwerk. Das Netzwerk kann in größeren Räumen und über mehrere Etagen skaliert werden, um sicherzustellen, dass es in Ihrem Haus keine toten Punkte gibt. Im Gegensatz zu anderen Lösungen verbinden die Mesh-Systeme von Mercku Ihre Geräte auf intelligente Weise mit den Mesh-Geräten, wodurch zu jedem Zeitpunkt das beste Signal zur Verfügung steht.

 

Cloud-Managed Wi-Fi

Wenn Sie auf der Suche nach IT-Lösungen sind, sind Sie wahrscheinlich schon auf das WLAN-Management durch Vor-Ort-Geräte oder cloudbasierte Netzwerke gestoßen. Wenn Sie nun ein lokaler Internetanbieter für Privathaushalte sind und Customer Premises Equipment (CPE) überwachen möchten, kommt die Installation zusätzlicher Vor-Ort-Geräte in den Wohnungen der Kunden nicht in Frage. Für große Unternehmen ist diese Option jedoch praktikabel, um ihre Geräte zu überwachen. Für private Internetanbieter ist die Verwendung von Cloud-verwalteten Wi-Fi-Netzwerken deshalb eine sehr effektive Lösung. Doch bevor wir uns in die Details stürzen, sollten wir verstehen, was Managed WLAN ist.

Managed WLAN ist eine komplette Cloud-basierte Lösung, die es Internet-Providern ermöglicht, zuverlässige und sichere Wi-Fi-Dienste aus der Ferne bereitzustellen. Die Verwendung eines Cloud-verwalteten Wi-Fi-Systems ermöglicht es einem Internet-Provider, das WLAN seiner Kunden an bestimmten Standorten zu kontrollieren und zu verwalten, wodurch Netzwerkadministratoren einen Einblick in die Kundennetzwerke erhalten und eine schnelle Fehlerbehebung sowie die Durchführung von Netzwerkänderungen aus der Ferne ermöglichen.  

Mercku hat ein eigenes Network Operations Center (NOC) entwickelt, das von ISPs weltweit genutzt wird und ihnen die Fernüberwachung, das Management und die Optimierung der Heimkonnektivität ermöglicht.

 

Wi-Fi 6E

Wi-Fi 6E bietet eine erhebliche Steigerung der Netzwerkeffizienz und -kapazität für dichte Ballungszentren. Wi-Fi 6E wird sich unmittelbar auf die Netzwerkleistung an überfüllten Orten wie Stadien oder Wohnhäusern auswirken. Mit der weltweiten Zunahme der Glasfaser-Internetabdeckung wird die Notwendigkeit von Wi-Fi 6E steigen, um die volle Kapazität von Gigabit-Breitbandverbindungen zu nutzen.

Ähnlich wie es noch nicht viele 8K-Videos gibt, ist es noch nicht so vorteilhaft, einen 8K-Fernseher zu kaufen, wenn man sein volles Potenzial nicht nutzen kann. Ähnlich ist das größte Problem beim Kauf von Wi-Fi 6E-Routern, dass es nur wenige Geräte auf dem Markt gibt, die die Wi-Fi 6-Funktionen nutzen oder das 6-GHz-Band verwenden können. Die wenigen Geräte, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind, nutzen eine Prototyp-Version des neuen Standards. Im Jahr 2021 werden die Märkte jedoch einen Zustrom von 6E-Chips für den kommerziellen Einsatz sehen. Damit werden in den nächsten Jahren Geräte, die mit Wi-Fi 6E kompatibel sind, auf den Markt kommen. 

Mit einem komplett neuen Spektrum, das freigeschaltet wird, werden in Zukunft viele innovative Produkte auf den Markt kommen und die Rolle der Internetanbieter für die Kunden nochmal bedeutender werden.